PKW im Vollbrand

Einsatzort Details

Tawern
Datum 20.09.2017
Alarmierungszeit 06:58 Uhr
Einsatzende 08:00 Uhr
Alarmierungsart Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Tawern
Wehrleiter
Polizei
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Um 06:58 Uhr wurden wir zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand in die Onsdorferstraße alarmiert. Auf der Anfahrt war bereits eine schwarze Rauchwolke über den Dächern zu sehen. An der Einsatzstelle stand der Motorraum bereits in Vollbrand. Unter Atemschutz konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Insassen konnten sich rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten, sodass es keine Verletzten gab. Während dem Einsatz war die K110 in der Ortslage Tawern voll gesperrt. Die Brandursache ist derzeit unklar. An dem Auto entstand ein Totalschaden.

Ebenfalls alarmiert war der Wehrleiter der VG Konz sowie die Polizei. Der Einsatz konnte gegen 08:00 Uhr beendet werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder