Verkehrsunfall

Einsatzort Details

Tawern
Datum 25.02.2009
Alarmierungszeit 16:00 Uhr
Einsatzende 17:00 Uhr
Alarmierungsart Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Tawern
    Freiwillige Feuerwehr Stadt Konz
      DRK Rettungsdienst
        Verkehrsunfall

        Einsatzbericht

        Ein jugendlicher Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Trier-Saarburg befuhr mit seinem Pkw am Mittwoch gegen 16 Uhr die K 112 aus Tawern kommend in Richtung Konz- Könen. Beim Durchfahren einer langgezogenen Rechtskurve verlor er vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Hierbei übersteuerte er den Pkw, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben und prallte gegen eine Baum. Während der Fahrzeugführer mit erheblichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert wurde, entstand am Fahrzeug Totalschaden.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder